Weiße Weihnacht

Als es vor zwei Wochen hieß, dass die Weihnacht nur im Norden und tiefsten Osten weiß würde, war mir das egal. Auch als es vor ein paar Tagen dann hieß, dass wir alle mit reichlich Schnee zu Heilig Abend beschert würden, fand ich das weder gut noch schlecht, sondern akzeptierte es einfach als gegeben. Dass es aber heute nochmal so ausgiebig schneit und hier demnächst die 30 cm-Marke geknackt wird… das muss echt nicht sein. Hier will kein Schwein Ski fahren, denn es ist kein Skigebiet. Bisher habe ich auch noch niemanden getroffen, der Schnee schippen als total super und sein liebstes Hobby, auf das er sich das ganze Jahr freuen würde, bezeichnet hätte. Gegen zwei, drei Tage Schnee schippen hat ja keiner was, aber jetzt ist mal gut.
Interessiert nur wieder niemanden und draussen schneit es eifrig weiter.

Wo sind eigentlich die Leute, die sich auf eine weiße Sylvesternacht freuen? Freunde dieser illegalen weißen Substanz mal ausgenommen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.