Extreme Wandering

Gestern wandern gewesen. Naja, wandern. Wir waren etwas über eine Stunde unterwegs (und das auch nur, weil wir unterwegs noch ein Bierpäuschen gemacht haben, da der Abholer von Nicht die Katze (die dabei war, aber nicht mit in die Besenwirtschaft durfte, welche das Ziel der Wanderung war und deshalb auf halber Strecke abgeholt wurde) uns Bier von der Tanke mitbrachte) für nicht ganz vier Kilometer. Aber man kann ja auch auf der Kurzstrecke alles geben! Der Profi nennt das „Extreme Wandering“ und die Schuhe sehen danach so aus:

wandern2 Wandern2

Noch Fragen?

2 Comments on Extreme Wandering

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.